Seminartag Bodenarbeit

Mit Pferden richtig kommunizieren oder „Wie sag ich’s meinem Pferd?“ ist das Thema unserer Seminartage. Nach einer kurzen theoretischen Einführung nehmen Sie an einer Pferdeausbildung „im Zeitraffer“ teil von der Basisarbeit bis hin zu schwierigen Lektionen. Sie sehen Pferde unterschiedlicher Ausbildungsstufen vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen und Schüler von Katharina mit ihren Pferden. Jede Übung baut logisch auf der vorhergehenden auf und das „Wie“ und „Warum“ werden ausführlich erklärt.

Es werden unsere Kerngebiete der Pferdeausbildung am Boden vorgestellt:

  • Bodenarbeit – Kommunikation analysieren und verbessern
  • Freiarbeit – Beziehung wahrnehmen und vertiefen
  • Zirzensik – Pferdeverhalten verändern und steuern
  • Horse Agility – Spaß und Dynamik im Hindernisparcours

Zum Abschluss bleibt natürlich genug Zeit für Ihre individuellen Fragen.

Im Laufe eines ausgefüllten Tages (10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr) bekommen Sie so einen fundierten theoretischen und praktischen Einblick in die vielseitigen Möglichkeiten der Bodenarbeit und Kommunikation mit dem Pferd.

„Lerne aus den Fehlern anderer, denn Du kannst nicht lange genug leben, um sie alle selbst zu machen“ (Franklin D. Roosevelt)

Termine und Anmelden